Neu in Chur: Chi Gong (ab September)

Geschrieben am 4. August 2010 von Mario Clavadetscher

Herzlichen Dank für die zahlreichen Feedbacks zu unserer Chi Gong-Umfrage.
Es freut uns, dass das Angebot auf so grosse Nachfrage gestossen ist. Deshalb bieten wir ab dem 6. September montags um 18:00 Uhr jeweils ein Chi Gong-Training an. Details sind auf unserer Homepage unter „Angebot“ und „Schule“  zu finden.
 
Im Chi Gong wollen wir uns nicht dem Kampf, sondern dem körperlichen und geistigen Wohlbefinden widmen. 
Für das körperliche Wohlbefinden stehen uns zahlreiche Übungen zur Verfügung, welche das muskuläre Gleichgewicht wieder herstellen können.
 
Chi Gong
Chi Gong

Das Bild nebenan zeigt eine wichtige Übung für „Vielsitzer“. Durch die Übung wird der Körper (vor allem der Bauch ;-) nach hinten gestreckt, was zu einer Entlastung der Wirbelsäule führt.

Dies ist nur ein Beispiel für die vielen Bewegungen, die Chi Gong in seinem Repertoire hat. Das Training wird dabei auf Alltagsbelastungen abgestimmt. Sei es der Rücken oder auch die Unterarme und Handgelenke, welche durch die Arbeit am PC belastet werden. Chi Gong kennt für jede Belastung eine Gegenbelastung, um das Gleichgewicht im Körper wieder herzustellen.
 
Eine Muskulatur, welche sich im Gleichgewicht befindet, wirkt sich auch positiv auf das mentale Befinden aus. (Man stelle sich nur vor, wie angenehm das Aufheben eines heruntergefallenen Geldstückes vom Boden wird, wenn es weniger spannt und zwickt im Rücken oder Knie.) Trotzdem ist es  wichtig, dass wir uns ebenfalls auf der mentalen Ebene um ein Gleichgewicht kümmern.
 
Der Stressreaktion, welche häufig im Alltag ausgelöst wird, setzen wir eine Entspannungsreaktion entgegen. Wenn wir diese Entspannungsreaktion lange genug üben (zum Beispiel durch autogenes Training oder Meditation), schaffen wir uns ein Werkzeug, welches uns gelassener durch den Alltag hilft. Sogar kurz vor einem Meeting oder einer Prüfung können wir uns dann durch Auslösen der Entspannungsreaktion in einen entspannten Zustand versetzen.
 
Wir freuen uns auf die Erfahrungen, welche wir zusammen im Chi Gong-Training machen werden!
 
Beste Grüsse
 
Mario Clavadetscher, Wing Chun-Schule Chur